"Jede Rolle hat zwei Seiten,
eine persönliche und
eine kollektive Seite."
J. L. Moreno

Thematische Kurssuche

Zur besseren Auffindbarkeit sind unsere Veranstaltungen thematisch zugeordnet. Bitte suchen Sie unter den Stichworten oder unter der Gesamtübersicht.

Programm / Schnupperseminar

PD-Szene - "DAS IS’N DING" (200501)

Do. 12.03.2020 18:00 - 21:00 Uhr in Stuttgart
DozentInnen: Silke Saracoglu

Im Spiel mit Materialien und Objekten schlüpfen die Teilnehmer*innen gemeinsam mit den Dingen experimentierfreudig in andere Rollen, verwandeln und betrachten das Geschehen in gemeinsamen Minipräsentationen immer wieder neu. Neben der Aktivierung des eigenen Spielerischen bieten passende theaterpädagogische Spiele natürlich auch schnelles, konkretes Handwerkszeug für die berufliche Tätigkeit.

Schnupperseminar - Psychodrama - Whats's that? (200401)

Fr. 20.03.2020 (16:00 - 17:00 Uhr) - Sa. 21.03.2020 in Stuttgart
DozentInnen: Friedlinde Müller-Roesner

In diesem Seminar dürfen Sie die Psychodrama-Bühne in verschiedenen Rollen erkunden und das Verfahren des Psychodramas kennenlernen und sich darin erproben. Wir werden uns mit dem Psychodrama ganz praktisch befassen und gemeinsam eine psychodramatische Reise unternehmen. Auf dieser Reise können wir unterschiedliche Instrumente, Arrangements und Handlungstechniken des Psychodramas entdecken. Eine Reise zum Mond nicht ausgeschlossen!
Die Einsatzmöglichkeiten des Psychodramas sind beinahe unbegrenzt, deshalb kann jede Berufsgruppe an diesem Seminar teilnehmen.

Vorerfahrungen im Psychodrama sind nicht erforderlich, es reicht neugierig auf Neues zu sein.

Dieses Seminar ist nicht auf die Weiterbildung Psychodrama Grundstufe/-Leitung anrechenbar.

Neue Wege und kreative Lösungen - Psychodrama zum Schnuppern und Kennenlernen (200402)

Sa. 25.04.2020 10:00 - 18:00 Uhr in Bad Vilbel
DozentInnen: Josef Bleser

In vielen sozialen Arbeitsfeldern werden erlebnis- und erfahrungsbasierte Methoden angewandt. Die meisten von ihnen entstammen dem Psychodrama (von Psyche=Seele und Drama=Handlung), jener Methode, die mit den Worten ihres Begründers Jacob Levy Moreno, „die Wahrheit der Seele handelnd ergründet“.
Mit Hilfe dieses wunderbar kreativen handlungs- und erlebnisorientierten Verfahrens können Prozesse und Konflikte sowohl innerhalb von Gruppen und Teams als auch bei Einzelnen sichtbar, bearbeitbar und damit auch lösbar gemacht werden. Mit ebenso viel Spaß und Freude wie Ernsthaftigkeit und Tiefe können eingebrachte Themen entwickelt und kreative Umgangsweisen erprobt werden.
Wir laden Sie ein – zum Schnuppern und Kennenlernen, zum Verlassen alter Pfade und zum Ausprobieren neuer Wege.

Angesprochen sind Menschen aller Berufsgruppen, die etwas Neues kennenlernen und sich sowohl persönlich als auch beruflich weiterentwickeln wollen.

Dieses Seminar ist nicht auf die Weiterbildung Psychodrama Grundstufe/-Leitung anrechenbar.

Schnupperseminar - Was ist eigentlich Psychodrama? (200403)

Fr. 09.10.2020 (14:30 - 13:00 Uhr) - So. 11.10.2020 in Stuttgart
DozentInnen: Peter Bartels

Nur wenige Menschen wissen, dass man im Psychodrama nicht nur seine Herkunftsfamilie inszenieren kann, sondern dass man mit ihm auf der psychodramatischen Bühne (ein geschützter Raum) auch ungeahnte Abenteuer erleben kann. Alles wird im Spiel erlebt. Was man immer schon mal sagen oder tun wollte - hier kann es gewagt und ausprobiert werden.
Alles was in Beziehung zueinander steht - seien es Mitglieder einer Familie oder eines Kollegenteams, seien es politische Organisationen oder schmerzende Organe in einem menschlichen Körper kann auf der Bühne inszeniert werden. Immer geht es darum, Unsichtbares sichtbar und Unverständliches verständlich zu machen.
Neue Erkenntnisse sind dabei nicht ausgeschlossen.
Die Teilnehmenden lernen spielerisch das Psychodrama kennen, Feuer fangen erlaubt!

Angesprochen sind alle, die es schon immer mal wissen wollten sowie PädagogInnen, SozialarbeiterInnen, TherapeutInnen, SeelsorgerInnen, ÄrztInnen, SchauspielerInnen.

Dieses Seminar ist nicht auf die Weiterbildung Psychodrama Grundstufe/-Leitung anrechenbar.

Einführung in das Psychodrama mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen (201941)

Fr. 09.10.2020 (14:30 - 13:00 Uhr) - So. 11.10.2020 in Stuttgart
DozentInnen: Judith Maschke

1. Wochenende "Einführung in das Psychodrama mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen"

Inhalte
- Praxisorientierte Einführung in die Soziometrie
- Einführung in Morenos Philosophie
- Grundlegende psychodramatische Interventionen für die Arbeit Jugendliche und junge Erwachsene
- Grundlagen für die Gruppen- und Einzelarbeit

Sie werden damit in Theorie und Praxis optimal auf die weiteren Wochenenden dieser Fortbildungsreihe vorbereitet.

Dieses Wochenende kann zur Orientierung separat gebucht werden.

Bei Teilnahme an der gesamten Kompaktqualifikation erhalten Sie ein aussagekräftiges und attraktives Zertifikat.

In Kooperation mit dem Moreno Institut Edenkoben/Überlingen



Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Dezember 2019

Aktuelle Jahresprogramme