„Wir Menschen sind wundersame Wesen. Wir verfügen über eine Fähigkeit,

die uns unglaubliche Möglichkeiten eröffnet: Wir können zeitlebens Neues hinzulernen.“

In: Hüther/ Quarch „Rettet das Spiel! Weil Leben mehr als funktionieren ist.“ München 2016

 

Thematische Kurssuche

Zur besseren Auffindbarkeit sind unsere Veranstaltungen thematisch zugeordnet. Bitte suchen Sie unter den Stichworten oder unter der Gesamtübersicht.


Immer wieder wird in den Kinderpsychodrama-Weiterbildungsgruppen der Wunsch nach Supervision geäußert.
Mit diesen Supervisionstagen wollen wir dem Wunsch nachkommen und eine Reflexion von Erfahrungen, Prozessen und Kontexten in der Anwendung des Kinderpsychodramas anbieten. das Verstehen des kindlichen Spiels, der gruppendynmaische Prozess und die eigene Rollenübernahme bedürfen einer professionellen Analyse und psychodramatischen Bearbeitung. Entwicklung wird meist durch vorherige Verwicklung bewirkt. Was sind die Bedürfnisse des Kindes und wie können wir die Antworten auf die Fragen finden, die uns die Kinder stellen.

Spielend wollen wir die Wechselwirkung von Interventionen erfahrbar machen und gemeinsam hilfreiche Strategien entwickeln.

Zielgruppe:
Diese Gruppensupervision richtet sich an KinderpsychodramatikerInnen, die in verschiedenen Arbeitsfeldern der Pädagogik und Therapie Kinderpsychodrama im Einzel- oder Gruppensetting anbieten.



Kosten

290,00 €


Zeitraum

Fr. 05.03.2021 - So. 07.03.2021, 15:30 - 14:00 Uhr


Kursort


Dozent/in

Datum Zeit Straße Ort
Fr. 05.03.2021 15:30 - 20:00 Uhr Barbarossaplatz 7 Szenen - Institut für Psychodrama
Sa. 06.03.2021 09:00 - 18:00 Uhr Barbarossaplatz 7 Szenen - Institut für Psychodrama
So. 07.03.2021 09:00 - 14:00 Uhr Barbarossaplatz 7 Szenen - Institut für Psychodrama



Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
2526272829 3031

Januar 2021

Aktuelle Jahresprogramme