"Wir sind alle durch die Verantwortung für alle Dinge zusammengebunden, es gibt keine begrenzte, teilweise Verantwortung."

 

J. L. Moreno


An diesem Wochenende treten Psychodrama und Theatertherapie in einen szenischen Dialog. Gemeinsamkeiten und Unterschiede beider Therapieformen werden spielerisch erarbeitet und kreativ reflektiert. Im Miteinander und Wechselspiel der Methoden erweitern wir unser Verständnis von unserem Umgang mit Spielformen, Inszenierungen, Rollen und dem Geschehen auf der Bühne. Für praktische wie auch ethische Fragen zu so grundlegenden Phänomenen wie Spiel und Spontaneität, Experimentieren und Improvisieren, Individuum vis-a-vis Gruppe soll auch Raum geschaffen werden. Alles in allem geht es an diesen Tagen darum, Spielformen zu erkunden, Inspirationen zu sammeln und Freude am gemeinsamen Erleben zu schaffen.

In Kooperation mit dem Moreno Institut Edenkoben/Überlingen



Kosten

285,00 €


Zeitraum

Fr. 12.11.2021 - So. 14.11.2021, 14:30 - 13:00 Uhr


Kursort


Dozent/in

Datum Zeit Straße Ort
Fr. 12.11.2021 14:30 - 20:00 Uhr Gebelsbergstr. 9 Moreno Institut Stuttgart, grosser Raum
Sa. 13.11.2021 09:00 - 19:00 Uhr Gebelsbergstr. 9 Moreno Institut Stuttgart, grosser Raum
So. 14.11.2021 09:00 - 13:00 Uhr Gebelsbergstr. 9 Moreno Institut Stuttgart, grosser Raum